Worship-Gottesdienst in der reformierten Kirche (ohne Zertifikat)

Am Freitag, den 26. November um
19 Uhr, starten wir mit einem neuen Gottesdienstformat, welches einen starken Akzent auf die Anbetung und das Lob Gottes legt. Durch Musik und Gesang zur Ehre Gottes verändert sich die Stimmung und seelische Atmosphäre. Thomas Schramm und Band wird für die Musik verantwortlich sein; es werden neuere Anbetungslieder gesungen, aber auch Klassiker. Gerne können für die folgenden Gottesdienste auch Lieder gesungen werden, die Sie wünschen oder gerne singen würden. Im Anschluss an die Gottesdienste ist jeweils ein kleiner Apéro geplant, um kurzweilig noch ein wenig zusammen zu sein. Für 2022 sind weitere 4 dieser Gottesdienste am Freitagabend geplant. Der nächste Gottesdienst dieser Reihe ist der 25. März 2022.

Pfarrer Andreas Palm